Deutscher Gewerkschaftsbund

Hanau: Workshop Antisemi-was? - Zum Umgang mit Antisemitismus

Referentin: Deborah Krieg, Anne Frank Bildungsstätte, Begleitung Elke Hohmann, VHS Hanau

iCal Download

Nicht allein die Verwendung des inzwischen gängigen Schimpfworts „Du Jude“, sondern auch die Verbreitung von Vorurteilen gegenüber Jüd*innen und Verschwörungstheorien – gerade auch im Kontext von Corona - sind Indizien dafür, dass der Antisemitismus auch nach „Halle“ eine aktuelle Herausforderung bleibt. Was bedeutet eigentlich Antisemitismus? Was ist zu tun, wenn sich Judenfeindschaft äußert – auf der Straße, dem Schulhof, im Netz oder in meiner Playlist – diesen und anderen Fragen geht der Workshop nach.

Anmeldung:
E-Mail: mkk@vvn-bda.de

 

Workshop

VVN Main KInzig


Nach oben
Ha­nau Stadt­füh­rer
Geschichte an begehbaren Orten erleben
Foto: Ulrike Eifler
Das ist das Konzept des Antifaschistischen Stadtführers, den der DGB für die Stadt Hanau erstellt hat. Er erscheint ab April. Ab Sommer werden Antifaschistische Stadtrundgänge angeboten.
weiterlesen …

Mitglied werden

Da­ten­schut­z­er­klä­rung Deut­scher Ge­werk­schafts­bund
Unsere Datenschutzerklärung informiert, welche Daten wie und zu welchem Zweck erhoben, gespeichert und verarbeitet werden.
weiterlesen …