Deutscher Gewerkschaftsbund

Fulda: politischer Aschermittwoch

Geld macht Angst

iCal Download
politischer Aschermittwoch

Foto: DGB

Den programmatischen Titel des Krefelder Beschlusses der KAB „Arbeit. Macht. Sinn“ in dem die KAB deutliche Kritik an der neokapitalistischen Wirtschaftsweise übt, hat der Hamburger Kabarettist Lutz von Rosenberg Lipinsky in ein Kabarett-Programm mit dem Titel „Geld.Macht.Angst“ kritisch, lustig und hintergründig umgearbeitet.

 Der Eintritt ist frei!

 


Nach oben
Zukunftsdialog
Foto: DGB
Ha­nau Stadt­füh­rer
Geschichte an begehbaren Orten erleben
Foto: Ulrike Eifler
Das ist das Konzept des Antifaschistischen Stadtführers, den der DGB für die Stadt Hanau erstellt hat. Er erscheint ab April. Ab Sommer werden Antifaschistische Stadtrundgänge angeboten.
weiterlesen …

Mitglied werden

Da­ten­schut­z­er­klä­rung Deut­scher Ge­werk­schafts­bund
Unsere Datenschutzerklärung informiert, welche Daten wie und zu welchem Zweck erhoben, gespeichert und verarbeitet werden.
weiterlesen …