Deutscher Gewerkschaftsbund

Abgesagt: Hanau: 75. Jahrestag des Sieges über den Faschismus

Antifaschistischer Stadtgang

iCal Download
Friedhof Hanau

Foto: Ulrike Eifler

Wir wollen uns mit der Geschichte in unserer Stadt in der Zeit des Faschismus 1930-1945 beschäftigen, Schwerpunkt: Widerstand und Verfolgung. Die Stadtführer, Conny Gramm und Stephan Klimczyk VVN-BdA Main-Kinzig, werden uns zu den Stätten des Widerstandes und der Verfolgung in Hanau am Main führen und uns über die Ereignisse und Hintergründe informieren. Fragen sind erwünscht!

Die Teilnahme ist auf max. 20 Teilnehmer*innen begrenzt!

Stadtführer*in: Conny Gramm und Stephan Klimczyk.
Hanauer Stadtfüher Geschichte an begehbaren Orten erleben 

Veranstalter:
DGB-Region Südosthessen
DGB-Jugend Südosthessen
DGB-Stadtverband Hanau
VVN-BdA Main-Kinzig


Nach oben
Ha­nau Stadt­füh­rer
Geschichte an begehbaren Orten erleben
Foto: Ulrike Eifler
Das ist das Konzept des Antifaschistischen Stadtführers, den der DGB für die Stadt Hanau erstellt hat. Er erscheint ab April. Ab Sommer werden Antifaschistische Stadtrundgänge angeboten.
weiterlesen …

Mitglied werden

Da­ten­schut­z­er­klä­rung Deut­scher Ge­werk­schafts­bund
Unsere Datenschutzerklärung informiert, welche Daten wie und zu welchem Zweck erhoben, gespeichert und verarbeitet werden.
weiterlesen …