Deutscher Gewerkschaftsbund

Rentenberatung

Rentenberatung für Gewerkschaftsmitglieder

Unsere beiden Versichertenältesten Heinz Gröning und Mario Schultze beantworten Ihnen alle Fragen rund um die Rentenversicherung.

Sie kümmern sich auch nach Feierabend um Ihre Anliegen, nehmen Ihre Anträge auf und lassen für Sie bei Ihrem zuständigen Rentenversicherungsträger Ihren gegenwärtigen Rentenanspruch berechnen.
Dabei spielt es keine Rolle, ob das eigene Versicherungskonto bei der Deutschen Rentenversicherung Bund (der ehemaligen BfA) oder bei der Deutschen Rentenversicherung Hessen (der ehemaligen LVA Hessen) geführt wird. Auch gibt es keine Unterscheidung mehr zwischen Angestellten und Arbeitern.

Sie sind die Helfer in Ihrer unmittelbaren Nachbarschaft. Sie sind selbst Mitglieder der Rentenversicherung, kennen die Probleme der Versicherten ganz genau und werden für die Beantwortung aller Fragen regelmäßig geschult.

Unsere Berater:

Heinz Gröning
Für Sprechzeiten nach Vereinbarung:
Fon:  0 61 81 / 9 23 22 12

Mario Schulze
Für Sprechzeiten nach Vereinbarung
Fon: 0 61 83 / 80 24 58


Nach oben

1. Mai 2018 - Veranstaltungen in der Region

Foto: DGB
weiterlesen …

Video zum 1. Mai 2018: Solidarität, Vielfalt, Gerechtigkeit

Betriebsratswahlen 2018

DGB
Vom 1. März bis zum 31. Mai 2018 finden in ganz Deutschland Betriebsratswahlen statt. In zehntausenden Betrieben wählen die Beschäftigten ihre Vertreterinnen und Vertreter in den Betriebsrat. Der Betriebsrat sorgt für Mitbestimmung und Demokratie im Betrieb.
zur Webseite …
18.09.2017

Kurswechsel Rente: Darum geht's!

Bildungsprogramm 2018 der DGB-Jugend Hessen-Thüringen

Foto: DGB Jugend Hessen-Thrüngen
Die DGB-Jugend veranstaltet als Dachverband der Gewerkschaftsjugend Hessen und Thüringen auch im nächsten Jahr Bildungsangebote für/von junge/n Menschen zu unterschiedlichen politischen Themen. In unserem jetzt erschienenen Bildungsprogramm 2018 sind diese zusammengestellt – einfach mal reinschauen!
Zur Pressemeldung

Antifaschistischer Stadtführer Hanau

Ha­nau Stadt­füh­rer
Geschichte an begehbaren Orten erleben
Foto: Ulrike Eifler
Das ist das Konzept des Antifaschistischen Stadtführers, den der DGB für die Stadt Hanau erstellt hat. Er erscheint ab April. Ab Sommer werden Antifaschistische Stadtrundgänge angeboten.
weiterlesen …

DGB-Infoservice einblick

Ar­bei­ten in Deutsch­lan­d:
Grundbegriffe für Flüchtlinge
Foto: DGB Hessen-Thüringen

Mitglied werden

Da­ten­schut­z­er­klä­rung Deut­scher Ge­werk­schafts­bund
Der DGB erhebt auf seinen Internetauftritten Daten über die Nutzung der Webseiten. Diese Datenschutzerklärung informiert, welche Daten wie und zu welchem Zweck gespeichert und genutzt werden.
weiterlesen …