Deutscher Gewerkschaftsbund

17.07.2014

6. Sozialpolitisches Forum im Kreis Offenbach

6. sozialpolitisches Forum im Kreis Offenbach

DGB

Die Flüchtlingssituation im Kreis Offenbach steht in diesem Jahr im Fokus des Sozialpolitischen Forums, zu dem die Evangelischen Dekanate Rodgau und Dreieich, das Katholische Dekanat Dreieich, der DGB Südosthessen, der Kreis Offenbach sowie in diesem Jahr das Diakonische Werk und die Caritas gemeinsam einladen. Ziele sind der Austausch und die kreisweite Vernetzung von Haupt- und Ehrenamtlichen für eine gelingende Unterstützung und Integration von Menschen auf der Flucht, die im Kreis Offenbach eine neue Heimat finden wollen.

Nach Begrüßung und Einführung durch Carsten Müller, Kreisbeigeordneter des Kreises Offenbach, sowie einem Eröffnungsvortrag von Dr. Stefan Völkel (Regierungspräsidium Darmstadt) werden an diesem Nachmittag und Abend in verschiedenen Workshops die Fragen rund um ehrenamtliches Engagement, die sozialpädagogische Flüchtlingsberatung, kommunale Aufgaben der Flüchtlingsunterbringung und um Arbeitsmöglichkeiten für Asylsuchende eingehend beraten.


Nach oben